Online Bestellung

Erlerne die authentische Faszienmassagetechnik via Videostreaming und Selbstbehandlungstechnik

Vorab:
  • Das Angebot richtet sich ausschließlich an Masseure, Therapeuten aus den Heilberufen und der Wellnessbranche mit eigener Praxis (Unternehmen).
  • Die Teilnahme an der Video-Streaming-Session setzt Vorkenntnisse im Fachbereich "Faszien" voraus.
  • Die Anwendung der authentischen Faszienmassagetechnik im medizinischen, alternativmedizinischen Bereich oder zur gewerblichen Nutzung bedarf der Registrierung, Verifizierung und Autorisierung.
  • Die Registrierung und Verifizierung vom Teilnehmer-in erfolgt über den Bestellprozess.
  • Die Autorisierung zur Verwendung der authentischen Faszienmassagetechnik erlangt der Teilnehmer-in nach erfolgreicher Teilnahme an der Video-Session ohne Abschlussprüfung, Zertifikat und Gewähr, indem der Teilnehmer-in in die öffentliche Datenbank (Hall of Fascia Specialists) vom Anbieter als autorisierter Anwender-in der authentischen Faszienmassagetechnik mit Kontaktdaten, Logo bzw. Foto und einer Verlinkung zur Homepage eingetragen wird. Darüber gewinnt der autorisierte Anwender neue Klienten.
  • Gelistete Teilnehmer-in können sich anschließend, als Premium Anbieter-in zertifizieren lassen, indem Sie eine Abschlussprüfung bei einem lizenzierten Ausbilder-in (Master) ablegen.
  • Das Angebot dient ausschließlich dem persönlichen Bildungszweck. Eine staatliche Anerkennung und Förderung kann zurzeit nicht angeboten werden.
  • Die Lehre der authentische Faszienmassagetechnik wird urheberrechtlich geschützt.

Video-Streaming-Session

 

Leistungsbeschreibung und Voraussetzungen für die Teilnahme

  1. Mit ihrer online Bestellung erhalten Sie einen befristeten online Zugang und Freischaltcode für das Lehrvideo der authentischen Faszienmassagetechnik.
  2. Das Lehrvideo wird als Videostreaming bereitgestellt und dient dem persönlichen Bildungszweck zum Selbsterlernen der Massagetechnik.
  3. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Masseure, Therapeuten der Heilberufe und Wellnessbranche mit Status als Unternehmen i.S.v. § 14 BGB.
  4. Die Teilnahme an der Video-Streaming-Session setzt Vorkenntnisse im Fachgebiet "Faszien" voraus.
  5. Nach Vertragsschluss und Zahlungseingang erhalten Sie an die hinterlegte E-Mail-Adresse ein Link, das Passwort zum Einloggen in den Log-in Bereich und Freischaltcode für das Lehrvideo zugesendet. Mit dem Zusenden vom Passwort und Freischaltcode beginnt die vertraglich befristete Laufzeit am Block, unabhängig davon, wann sich der Kunde das erste Mal in den Log-in Bereich einloggt bzw. den Freischaltcode für das Lehrvideo anwendet. Auf Wunsch des Kunden kann ein separater Starttermin vereinbart werden. Der Kundenwunsch muss vor der Freischaltung an die offizielle E-Mail-Adresse oder über das Kontaktformular vom Anbieter rechtzeitig übermittelt werden.
  6. Das Angebot beinhaltet keine Abschlussprüfung, Teilnehmerbescheinigung (Zertifikat) noch ein schriftlicher oder mündlicher Support respektive Beratungsgespräch. Eine staatliche Anerkennung und Förderung kann zurzeit nicht angeboten werden.
  7. Das bereitgestellte Lehrmaterial der authentischen Faszienmassagetechnik dienen dem persönlichen Bildungszweck und dürfen weder an Dritte weitergegeben noch von Dritten eingesehen werden.
  8. Die Lehre und das bereitgestellte Lehrmaterial der authentischen Faszienmassagetechnik steht unter dem Schutz vom Urheberrecht.
  9. Zahlungsarten: Als Zahlungsmethode wird nur Banküberweisung für die Verifizierung von Kunden (Teilnehmer-in) angeboten.
  10. Des Weiteren gelten die Vertragsbedingungen vom Anbieter, rechtliche Hinweise für die Anwendung der authentischen Faszienmassagetechnik sowie die verbindlichen Hinweise aus dem Begleiterhandbuch (e-Handbuch). Grundsätzlich nutzt jeder Kunde -in/ Teilnehmer-in die authentische Faszienmassagetechnik Eigenverantwortlich.
  11. Der Kunde-in / Teilnehmer-in stellt den Anbieter von jeder Haftung frei.

Zur Auswahl stehen:

5 Tage Video-Streaming-Session für = 198 Euro

10 Tage Video-Streaming-Session für = 298 Euro

20 Tage Video-Streaming-Session für = 498 Euro

 

Mit dem Absender der online Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot ab und Sie schließen die Vertragsbedingungen vom Anbieter unwiderruflich in ihrem Angebot mit ein. Sie sind 10 Tage an ihrem Angebot rechtlich gebunden. Der Anbieter kann Ihr Angebot annehmen oder ablehnen. Die Vertragsbedingungen können Sie zuvor unter ... einsehen und sie werden im Bestellprozess nochmals vorgestellt. Nur mit Ihrer Zustimmung zu den Vertragsbedingungen können Sie eine online Bestellung aufgeben, indem Sie auf den Button "Bestellung" drücken und ihre Einwilligung dazu abgeben. Nach Erhalt der online Bestellung erhalten Sie an ihrer hinterlegten E-Mail-Adresse eine Bestellbestätigung mit allen Details der online Bestellung und Vertragsbedingungen als Anlage zugesendet. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Selbständige i.S.v. § 14 BGB (B2B). Ein Widerrufsrecht wird ausgeschlossen.

Video Streaming Session

198,00 €

Find a Specialist

Copyrights
Copyrights

Made by B. A. Yodprang/Founder

Besucherzaehler